Project Description

Pro Woche finden 1 bis 2 Naturtage in der umliegenden Aulandschaft und in den Wäldern statt. Wir verbringen den ganzen Vormittag im Freien und genießen unsere gemeinsame Brotzeit. In der Gruppe erkunden wir unsere nächste Umgebung. Dabei genießen die Kinder die Freiheit in der Natur und die selbstgewählten Spiele und Beschäftigungen. Im Gegensatz zum Hausalltag bietet die Natur keine vorgefertigten Spiele oder Materialien. Der jahreszeitliche Naturkreislauf wird unmittelbar erlebbar. Die Kinder schaffen sich ihren eigenen Spielraum in der Natur und entdecken das völlig freie Spiel. Die Stille der Natur wird für die Kinder zum Erlebnis. Außerdem verbringen die Kinder jedes Jahr im Frühling 3 Wochen im Wald.